Veredelt
39.00 CHF im Topf vorrätig
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wurzelecht
45.00 CHF im Topf vorrätig
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Qualität: Knospe Bio Suisse

Es ist nicht ganz klar, ob sie von Jean Desprez oder von Moreau-Robert gezüchtet wurde. Sie wird auch als remontierende Damascena-Rose bezeichnet. Wir bauen sie gemeinsam mit Rose de Resht an. Bei uns blüht sie jedes Jahr in drei Hauptschüben, einmal ab Ende Mai bis in den Juni, dann im Juli und schliesslich mit einer etwas schwächeren Blüte Ende August bis in den September. Sie wird gut einen Meter hoch und man kann sie recht leicht schneiden. Die Blüten duften sehr stark und fein. Durch den starken Duft halten die Blüten nicht sehr lange und bei nassem Wetter vergilben sie leicht.. Die Pflanze verträgt auch halbschattige Plätze, obwohl sie in der Sonne den üppigeren Blütenflor hervorbringt.

Kurzbeschrieb

Jacques Cartier
Art Portlandica, auch als Damascena bezeichnet
Anmeldename Marchesa Boccella
Synonyme Jacques Cartier, Marquis Boccella
Züchter Jahr Jean Desprez FR 1842 oder Moreau-Robert FR 1868
Frosthärte Zone 4b, bis -31°C
Blütenfarbe hellrosa zu weiss hin abblühend
Blühverhalten remontierend, 3 (-4) Blütenschübe
Blütenform Rosette stark gefüllt, 41-70 Petalen, Ø 8-9 cm
Blütezeit Frühsommer, Hochsommer, Herbst
Duft stark, süsslich, intensiv
Wuchshöhe/-breite 90-150 cm / 80-90 cm
Verwendung Strauchrose
Gesundheit sehr gesund, auch schattentolerant
Stacheln wenig, spitz, recht klein
Laub dicht, gesund und robust, hellgrün,
Eignung verträgt auch Halbschatten, auch im Topf/Kübel
Bienenfreundlich wenig, Staubgefässe sind bei Vollblüte noch verdeckt