Veredelt
39.00 CHF im Topf vorrätig
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wurzelecht
45.00 CHF im Topf vorrätig
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Qualität: Knospe Bio Suisse

Über die Herkunft ist man sich nicht einig, aber sie stammt vermutlich von einer Herbstdamaszenerrose ab. Bei uns blüht sie jedes Jahr in drei Hauptschüben, einmal ab Ende Mai bis in den Juni, dann im Juli und schliesslich mit einer etwas schwächeren Blüte Ende August bis in den September. Sie wird etwa einen Meter hoch und man kann sie recht leicht schneiden. Die Blüten duften sehr stark und würzig; deswegen wurde sie früher auch zur Ölgewinnung angebaut. Durch den starken Duft halten die Blüten nicht sehr lange. Die Pflanze verträgt auch halbschattige Plätze, obwohl sie in der Sonne den üppigeren Blütenflor hervorbringt.

Kurzbeschrieb

Rose De Resht
Rosenklasse Damascena, auch als Portlandica bezeichnet
Anmeldename ---
Synonyme Originalname ist verloren gegangen, stammt aus Persien
Züchter Jahr unbekannt, vor 1880, eingeführt 1940 Norah Lindsey
Frosthärte Zone 5, bis -28°C
Blütenfarbe karminrot
Blühverhalten remontierend, 3 (-4) Blütenschübe
Blütenform stark gefüllt, 41+ Petalen, Ø 6 cm
Blütezeit Frühsommer, Hochsommer, Herbst
Duft stark , schwer
Wuchshöhe/-breite 90-120 cm / 80-90 cm
Verwendung Strauchrose
Gesundheit recht gesund, leicht anfällig auf Sternrusstau
Stacheln mässig, spitz, klein
Laub gesund und robust, gräulichgrün, eher matt
Eignung auch im Halbschatten, auch im Topf/Kübel
Bienenfreundlich wenig, Staubgefässe verdeckt